BLS 15 Herstellung Unterbauplanum f. Verlängerung Linie D

Country: Austria
Language: DE
Number: 7047249
Publication date: 12-01-2018
Source: Wiener Stadtwerke Holding

Description

Auftragsbekanntmachung
Dokument-ID:54228-00
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1  Name und AdressenWIENER LINIEN GmbH & Co KG
Nationale Identifikationsnummer: 0
Postanschrift: Erdbergstraße 202
Wien
NUTS-Code: AT130
1031
Österreich
Kontaktstelle(n): B63
Telefon: +43 1790963003
E-Mail: b63@wienerlinien.at
Fax: +43 1790963009
Internet-Adresse(n)Hauptadresse: www.wienerlinien.at
Adresse des Beschafferprofils: https://wstw.vergabeportal.at
I.2  Gemeinsame Beschaffung I.3  KommunikationDie Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter
URL: https://wstw.vergabeportal.at/Detail/54228
Weitere Auskünfte erteilen/erteiltdie oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichenan die oben genannten Kontaktstellen
I.4  Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der BeschreibungDie Unterlagen sind kostenpflichtig: nein
Abschnitt II: Gegenstand
II.1  Umfang der BeschaffungBezeichnung des Auftrags: BLS 15 Herstellung Unterbauplanum f. Verlängerung Linie D
Referenznummer der Bekanntmachung: WL-B63-S1-01-2018
CPV-Code Hauptteil: 45233120
CPV-Code Zusatzteil:
Art des Auftrags: Bauauftrag
Art des Auftraggebers: Sektorenauftraggeber
Kurze Beschreibung:
Straßenbauarbeiten

II.1.5  Geschätzter GesamtwertWert ohne MwSt.:  EUR
II.1.6  Teilangebote sind zugelassenTeilangebote sind zugelassen: nein
II.1.7  Angaben zu den LosenAufteilung des Auftrags in Lose: nein
Abschnitt II.2: Beschreibung
II.2  Beschreibung II.2.2  Weitere(r) CPV-Code(s)CPV-Code Hauptteil:
CPV-Code Zusatzteil:
II.2.3  ErfüllungsortNUTS-Code: AT130
Hauptort der Ausführung:

II.2.4  Beschreibung der Beschaffung
BLS 15 Herstellung Unterbauplanum f. Verlängerung Linie D

II.2.5  Zuschlagskriterien II.2.6  Geschätzter WertWert ohne MwSt.:  EUR
II.2.7  Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems II.2.9  Angaben über Varianten/AlternativangeboteVarianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.10  AbänderungsangeboteAbänderungsangebote: nicht zugelassen
II.2.11  Angaben zu OptionenOptionen: nein
II.2.12  LeistungsfristLeistungsfrist
März 2018-Mai 2018

II.2.13  Zusätzliche Angaben
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
III.1  Teilnahmebedingungen III.1.1  Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder HandelsregisterAuflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

III.1.2  Wirtschaftliche und finanzielle LeistungsfähigkeitEignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen: ja
III.1.3  Technische und berufliche LeistungsfähigkeitEignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen: ja
III.1.5  Angaben zu vorbehaltenen AufträgenDer Auftrag ist geschützten Werkstätten und Wirtschaftsteilnehmern vorbehalten, deren Ziel die soziale und berufliche Integration von Menschen mit Behinderungen oder von benachteiligten Personen ist: nein
Die Auftragsausführung ist auf Programme für geschützte Beschäftigungsverhältnisse beschränkt: nein
III.2  Bedingungen für den Auftrag III.2.2  Bedingungen für die Ausführung des Auftrags III.2.3  Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches PersonalDie Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand vorbehalten: nein
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1  BeschreibungVerfahrensart: Offenes Verfahren
IV.1.3  Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen BeschaffungssystemDie Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
IV.2  Verwaltungsangaben IV.2.1  Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder TeilnahmeanträgeTag: 29.01.2018
Ortszeit: 09:00
IV.2.3  Bindefrist des Angebots IV.2.4  Bedingungen für die Öffnung der AngeboteTag: 29.01.2018
Ortszeit: 09:15
Ort:

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

IV.2.5  Teilnahme an der Angebotsöffnung gestattetTeilnahme an der Angebotsöffnung gestattet: ja
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3  Zusätzliche Angaben VI.4  Sicherstellung (Vadium)nein
VI.5  Tag der Absendung dieser BekanntmachungTag: 12.01.2018


Other tenders from Austria за for this period

A4 Ost-Autobahn, Betondeckensanierung 2018, km 3,4 - km 8,2, RFB Nickelsdorf Source: PROVIA bieterportal

Public road transport services Source: TED

Transport services (excl. Waste transport) Source: TED

Footwear Source: TED

Miscellaneous outerwear Source: TED